Yamaha - PCS GmbH

Yamaha

Home » Yamaha

Yamaha – Pro Audio

Yamaha Logo
Die PCS GmbH ist offizieller Fachhändler der Firma Yamaha. Yamaha bietet professionlle Audio-Lösungen für die unterschiedlichsten Anwendungen. Ganz gleich, ob Sie beabsichtigen, eine Tonanlage in Ihrem Restaurant zu installieren, es um die Nachvertonung eines TV-Spots geht oder es gilt, eine Stadion-Veranstaltung zu bestreiten. Für mehr Informationen zu Produkten der Firma Yamaha kontaktieren Sie einfach unsere Vertriebsabteilung.

Wir haben für Sie einige Highlights aus dem Portfolio von Yamaha ausgewählt. Wenn Sie Fragen zum umfanreichen Portfolio von Yamaha haben oder ein spezielles Produkt suchen, setzen Sich einfach mit unserem Vertrieb in Verbindung.

Ihr Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner
PCS GmbH Andreas Bagattini
Andreas Bagattini
Projektleiter Systemintegration
Tel. +49 211 737798 21
E-Mail schreiben

E-Mail schreiben

QR-Code › anzeigen
Logo PCS Selected Quality

Digitales Allround Mischpult 01v 96i

Das 01v hat sich über die Jahre seinen festen Platz als Allround-Mischpult im Live-Bereich geischert. Das 01V96i basiert grundsätzlich auf dem bewährten Konzept seiner Vorgänger. Es bietet aber zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen wie einen USB-2.0-Anschluss, Mehrspurrecording-Funktionen und eine verbesserte Klangqualität.

Features:

  • 40 Mischkanäle (32 Mono + 4 Stereo)
  • 24 Eingänge (8x digital)
  • 24bit/96kHz AD/DA Wandler
  • 16 In /16 Out USB 2.0 Audiostreaming bei 24-bit/96kHz
  • 8-Kanal ADAT In / Out Interface
  • 8 Aux-Wege
  • 8 Busse
Mischpult-Yamaha-01v96i

Digitale Mixing-KonsoleQL1

Die Konsolen der QL-Serie eignen sich dank ihrer umfassenden Signalverarbeitung und den zahlreichen Routingmöglichkeiten ohne weitere Geräte bereits für kleine bis mittelgroße Livekonzerte, Installationen, Firmenevents mit mehreren Sprechern und viele weitere Aufgabenbereiche.

Mischtechniker, die von anderen Analog- oder Digitalkonsolen kommen, werden schnell mit den QL-Konsolen klarkommen. Viele Jahre angeeignetes Know-how und Kunden-Feedback aus allen Teilen der Erde flossen in die Entwicklung der Benutzeroberfläche mit ein.

Features:

  • Kanäle:: 32 mono, 8 stereo
  • Busse: 16 mix
  • Matrix-Routing: 8 matrix (Input to Matrix supported)
  • Ein- und Ausgänge:: 16 in, 8 out
  • DANTE-Systembus
  • Fader Konfiguration: 16 + 2 (Master)
  • 100mm Motor Fader
  • Sampling-Frequenzen: 44.1kHz, 48kHz
  • Rack mountable mit optional erhältlichen RK1 Rack-Mount-Kit
Mischpult-Yamaha-QL1

I/O-Rack RIO1608DQL1

Das Rio1608-D ist ein mit Dante kompatibles I/O-Rack mit 16 analogen Eingängen und 8
analogen Ausgängen. Mit Hilfe von Standard-Ethernetkabeln lässt sich Audio über Distanzen von bis zu 100 Metern zwischen Geräten übertagen; wobei Latenzen und Jitter nur äußerst gering ausfallen. Das Rio lässt sich als vielseitige I/O-Box für das Dante-Netzwerk verwenden. Unterstützte Sampling-Raten sind 44,1 kHz, 48 kHz, 88,2 kHz und 96 kHz.

Durch Anschließen des Rio mit einem Standard-Ethernetkabel an einem Computer mit
installierter Dante Virtual Soundcard können Sie Audiosignale direkt ein-/ausgeben, ohne ein Audio Interface zu verwenden.

Features:

  • 16 Ein- und 8 Ausgänge
  • Sampling-Raten: 44,1 kHz, 48 kHz, 88,2 kHz und 96 kHz
  • Kompakte Bauweise: 3 Höheneinheiten
  • Bis zu 100 Meter Übertagung über DANTE
  • Geringste Latenzen
  • Über Ethernet als Audiointerface nutzbar
Yamaha-IO-Rack-RIO-1608-D
Dante_Logo_red_whiteBG_300px

Informationen zu Dante

Dante ist ein Neztwerk-Protokoll für die Übertragung von Audiosignalen. Es wurde von Audionate entwickelt und wird immer mehr zum Standard für die professionelle Übertragung von Audiosignalen über größere Distanzen.

Es ist dafür vorgesehen, über ein Gigabit-Ethernet-Netzwerk (GbE) mehrkanalige Audiosignale mit verschiedenen
Sampling- und Bit-Raten sowie Steuersignale für miteinander verbundene Geräte zu übermitteln.
Dante bietet außerdem die folgenden Vorzüge:

  • Es überträgt (theoretisch) bis zu 512 Eingänge und 512 Ausgänge, d. h. insgesamt 1024 Kanäle mit Audiosignalen über ein GbE-Netzwerk. (Das Rio3224-D bietet 32 Ein- und 24 Ausgänge mit einer Auflösung von 24/32 Bit. Das Rio1608-D bietet 16 Ein- und 8 Ausgänge mit einer Auflösung von 24/32 Bit.)
  • Mit Dante ausgestattete Geräte konfigurieren automatisch ihre Netzwerkschnittstellen und finden sich gegenseitig im Netzwerk. Sie können Dante-Geräte und deren Audiokanäle mit Namen versehen, die Sie selbst auch verstehen.
  • Dante verwendet hochgenaue Standards zur Netzwerk-Synchronisation, um eine sample-genaue Wiedergabe mit extrem geringer Latenz und geringem Jitter zu erzielen. Es stehen vier Latenzoptionen für Rio zur Verfügung: 0,25 ms, 0,5 ms, 1,0 ms und 5,0 ms
  • Dante unterstützt redundante Verbindungen über primäre und sekundäre Kreise, um unvorhergesehenen Schwierigkeiten zu begegnen
  • Durch Anschließen eines mit Dante ausgestatteten Geräts über Ethernet an einem Computer können Sie Audiosignale direkt ohne jegliche Audio-Schnittstellengeräte (Interfaces) ein- und ausgeben. Durch Nutzung all dieser Vorzüge können Sie jegliche komplizierte Prozeduren für die Automatisierung von Verbindungen überspringen, sei es für die Einrichtung mit Dante ausgestatteter Geräte, für die Fernbedienung von I/O-Racks oder Verstärkern von einem Mischpult aus oder
    für die Einrichtung für Mehrspuraufnahmen auf einer DAW wie Nuendo, installiert auf einem Computer im Netzwerk.
Besuchen Sie die Audinate-Website für weitere Informationen
über Dante. › www.audinate.com