Diskussionsanlagen - PCS GmbH

Diskussionsanlagen

Home » Vermietung von Konferenztechnik » Diskussionsanlagen

Diskussionsanlagen

In großen Sitzungen oder Konferenzen sorgen Diskussionsanlagen für optimale Verständlichkeit. Dazu existieren zwei Varianten: Drahtlose Systeme garantieren höchste Flexibilität beim Auf- und Abbau der Geräte. Drahtgebundene Systeme hingegen gewährleisten Abhörsicherheit und funktionieren ausfallsicher in Bereichen mit hoher Funkbelastung (WLAN).

Dolmetschkanäle lassen sich bei den meisten Systemen direkt an der Sprechstelle abhören, sodass der zusätzliche Einsatz von Konferenzempfängern nicht mehr nötig ist.

Mit unterschiedlichen Softwarelösungen besteht zusätzlich die Möglichkeit Konferenzen aufzuzeichnen – inklusive der Verwaltung und automatisierten Protokollierung der Teilnehmer, Abstimmungen durchzuführen oder Sprechstellen vom Regieplatz aus zu steuern.

Anwendungsbeispiele

Videokonferenzen

Bosch CCSD DOM-Kamera Steuerung
Bei Videokonferenzen kann durch Sprechstellen eine maximale Sprachverständlichkeit erreicht werden. Durch ein klassisches N-1 Routing erfolgt die Einbindung der Konferenzanlage in das Videokonferenzsystem ohne störendes Echo.

Die Konferenzsysteme können außerdem eine automatisierte DOM-Kamera steuern. Diese richtet sich immer auf die aktivierte Sprechstelle, sodass Ihr Gegenüber das Bild des Sprechers übermittelt bekommt – sekundenschnell und ohne die Hilfe eines Kameramanns.

Podium und Pressekonferenzen

Dolmetschanlagen Pressekonferenzen
Sprechstellen sind bestens für den Einsatz auf dem Podium und bei Pressekonferenzen geeignet. Jeder Redner kann bei Bedarf sein Mikrofon selbst ein- und ausschalten. Über einen Kopfhörerausgang kann der gewünschte Dolmetschkanal mitgehört werden.

Gerichtssaal

Dolmetschanlagen im Gerichtssaal

Im Gerichtssaal sind Diskussionsanlagen eine praktische Lösung: Richter, die Verteidigung, die Anklage und der Zeugenstand können einfach mit Mikrofonen versorgt werden. Eine Aufzeichnung für die Protokollierung ist leicht und automatisiert realisierbar.

Dolmetschlösung

Protokollveranstaltungen Dolmetschtechnik
Die Übertragung mehrerer Sprachen ist problemlos direkt aus Dolmetscherkabinen auf die Tischsprechstellen möglich. Über Sprachenwähler können die Teilnehmer selbst wählen, welchem Sprachkanal sie per Kopfhörer zuhören möchten. Für diese Anwendung können sich zwei Teilnehmer auch eine Sprechstelle teilen. Über zwei separate Kopfhörerausgänge an der Sprechstelle können zwei unterschiedliche Sprachen gleichzeitig abgehört werden.

Lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern beraten, bei welchem Einsatzzweck Ihnen unsere Sprechstellensysteme die Arbeit erleichtern können.
Berlin
Berlin
Sonja Tauscher - PCS GmbHSonja Tauscher
Projektberaterin Vermietung
Tel. +49 30 6959690 12
E-Mail schreiben

E-Mail schreiben

QR-Code › anzeigen
München
München
Sebastian Gegusch PCS-GmbHSebastian Gegusch
Projektleitung und Disposition
Tel. +49 89 21553290
E-Mail schreiben

E-Mail schreiben

QR-Code › anzeigen
Düsseldorf
Düsseldorf
monika_van_den_boogaard_pcs-gmbh
Monika van den Boogaard
Projektberaterin Vermietung
Tel. +49 211 737798 10
E-Mail schreiben

E-Mail schreiben

QR-Code › anzeigen
Heilbronn
Heilbronn
Viola Eberhardt PCS GmbH
Viola Eberhardt
Projektleitung und Disposition
Tel. +49 7131 278010 11
E-Mail schreiben

E-Mail schreiben

QR-Code › anzeigen