Dolmetscher für Film und Video - PCS GmbH

Dolmetscher für Film und Video

Home » Lexikon » Dolmetscher für Film und Video

Dolmetscher für Film und Video

Soll ein Film oder Video bei einer Veranstaltung gezeigt werden, wird dies nur gedolmetscht, wenn die Dolmetscher den Film im vorhinein gesehen haben und bestätigen können, daß eine Verdolmetschung möglich ist.

Dies hat folgenden Grund: In Filmen und Videos werden meist viele Informationen gebündelt vermittlet. Die Texte sind in der Regel ausgefeilt und gut durchdacht, das Tempo der Sprecher ist hoch.

Die Dolmetscher müssen also Gelegenheit bekommen, sich auf diese Film- oder Videobeiträge vorzubereiten. In jedem Fall sollte das Script des Films rechtzeitig – also mindestens ein bis zwei Wochen vorher – vorliegen, eine Kopie des Films ist ebenfalls hilfreich.

Weitere Details klären Sie am besten mit einem beratenden Dolmetscher, der Ihnen Ihr Dolmetscherteam zusammenstellt.

Weitere Informationen zum Thema Dolmetscher gibt es hier:
Weitere Informationen zum Thema Dolmetscher gibt es hier:
> Zurück zur Lexikon Übersicht