BYOD – Bring your own Device - PCS GmbH

BYOD – Bring your own Device

Home » Lexikon » BYOD – Bring your own Device

BYOD – Bring your own Device

Bring Your Own Device ist in der Konferenz- und Medientechnik der Begriff dafür, private mobile
Endgeräte als Empfänger und Sender von Inhalten zu nutzen. Anwendungsbereiche sind: Messen,
Konferenzen, Werksführungen, Museumsführungen, Hörsäle, Kinos oder Theater. Nutzer laden sich auf ihr
privates Smartphone eine App herunter, mit deren Hilfe ihnen unterschiedliche Möglichkeiten der
Beteiligung geboten werden.