Führungsanlagen & Tourguide-Systeme in Dortmund mieten bei PCS

Führungsanlagen mieten Dortmund

Home » Führungsanlagen mieten Dortmund

Führungsanlagen mieten Dortmund:
Personenführungsanlagen- und Tourguide-Rental in Westfalen

Dolmetschertechnik mieten Dortmund
Sennheiser Tourguide
Führungsanlagen mieten Dortmund Sennheiser

Digitale Kinnbügelempfänger
Bis zu sechs Kanäle parallel
Handliche Ladekoffer

› Mehr

Beyerdynamic Synexis
Führungsanlagen mieten Dortmund Beyerdynamic Synexis

Verschiedene Anwendungsszenarien
Bis zu acht Kanäle gleichzeitig
Kopfhörer, Schwerhörigenschlinge

› Mehr

Dolmetscherkabinen
Dolmetscherkabinen mieten Dortmund

Für ganztägige Sitzungen
Viele Sprachen gleichzeitig/simultan
ISO-4043 zertifiziert

› Mehr

Mit seinen 600.000 Einwohnern ist Dortmund die bevölkerungsreichste Stadt des Ruhrgebiets und bildet das wirtschaftlichen Zentrum von Westfalen. Mit der Westfalenhalle verfügt Dortmund seit Jahrzehnten über ein Veranstaltungszentrum mit bundesweiter Strahlkraft. Dazu sind im Laufe der Jahre zahlreiche neue Tagungseinrichtungen und Event-Locations gekommen.

Systeme von Sennheiser und Beyerdynamic in Dortmund auf Abruf

PCS trägt der Bedeutung Dortmunds als Austragungsort von Veranstaltungen, Messen und Kongressen Rechnung und bietet in der westfälischen Metropole folgende Personen-Führungsanlagen – auch als PFA oder Pefa, Tourguide-Systeme oder Flüsterkoffer bezeichnet – stets auf Abruf an:

Beyerdynamic Synexis Besucherführungssystem

  • Empfänger Synexis RP8
  • Handsender Synexis TH8
  • Taschensender Synexis TP8
  • Stationärer Sender Synexis TS8
  • Ladekoffer Synexis C20
Sennheiser 2020-D Digitales Tourguide System

  • Kinnbügelhörer HDE 2020-D-II
  • Taschenempfänger EK 2020-D-II
  • Handsender SKM 2020-D
  • Taschensender SK 2020-D
  • Transportkoffer EZL 2020-20L
Über weitere Systeme in seinem Sortiment und deren Verfügbarkeit gibt PCS rasch und gerne Auskunft.

Warum Führungsanlagen in Dortmund mieten statt kaufen?

Die Berater von PCS verfügen über 20jährige Erfahrung bei Führungsanlagen und empfehlen Kongress-Veranstaltern und Event-Organisatoren wie auch organisierenden Dolmetschern am Standort Dortmund in den meisten Fällen diese Systeme zu mieten. Gegenüber dem Kauf hat eine Miete von Führungsanlagen den Vorteil, dass man stets über einwandfrei gewartete Geräte mit voreingestellten Sendekanälen und voll aufgeladenen Batterien / Akkus verfügt. Die technische Beratung beim PFA- oder Tourguide-Rental hilft, dass Nutzer stets über jene Systeme verfügen, die sie zu einem bestimmten Anlass einsetzen wollen. Hier kann auch die Stückzahl der Empfänger und Kopfhörer auf den jeweiligen Bedarf optimal zugeschnitten werden. Mindestabnahmemengen gibt es bei PCS übrigens nicht.
Geliefert werden einzelne Anlagen oder komplette Systeme vom Standort Düsseldorf direkt zu den jeweiligen Veranstaltungsorten in Dortmund und Umgebung. Dass Teile wie Kopfhörer oder Kinnbügel-Empfänger vorab hygienisch gereinigt und jeweils frisch verpackt werden, ist im Service von PCS inkludiert.

Wo werden Tourguide-Systeme, PFA und Flüsterkoffer eingesetzt?

Unter Personenführungsanlagen (PFA oder auch Pefa), Flüsterkoffern, Tourguide-Anlagen, Besuchersystemen oder auch Betriebsführungsanlagen versteht man sehr ähnlich funktionierende Geräte. Im Prinzip kommuniziert immer ein Sprecher über Mikrofon, Funkwellen und Empfangselementen mit einer Gruppe von Menschen. Zum Einsatz kommen Führungsanlagen und Co in Dortmund und in Westfalen vor allem bei Kongressen und Konferenzen mit Simultandolmetschen oder Flüsterdolmetschern (wenn der Einsatz einer professionellen Dolmetscherkabine nicht möglich ist), bei Stadtbesichtigungen sowie bei Betriebsrundgängen und Museumsführungen.